Mitgliedschaften

Mitgliedschaften von Frau Dr. Michaela Rank in folgenden medizinischen Gesellschaften :

  • Mitglied der Bayerischen Landesärztekammer

    Bayerische LandesärztekammerDie Bayerische Landesärztekammer (BLÄK) ist – zusammen mit den 63 ärztlichen Kreisverbänden (ÄKV) und den acht ärztlichen Bezirksverbänden (ÄBV) – die gesetzliche Berufsvertretung aller bayerischen Ärztinnen und Ärzte.
    www.blaek.de

  • Bayerischer Sportärzteverband e.V.

    Bayerischer Sportärzteverband e.VDer Bayerische Sportärzteverband e.V. mit Sitz in  München verfolgt folgende Ziele: Die Förderung der Gesundheit der Bayerischen Bevölkerung, die Förderung von sportmedizinischen Wissenschaften, die Förderung der sportmedizinischen Aus- und Weiterbildung.
    www.bayerischersportaerzteverband.de

  • DGSP (Deutsche Gesellschaft für Sportmedizin und Prävention)

    DGSP (Deutsche Gesellschaft für Sportmedizin und Prävention)Die DGSP ist die zentrale Institution Deutschlands auf den Gebieten der Sportmedizin sowie der Gesundheitsförderung und Prävention durch körperliche Aktivität und Bewegung. Mit rund 9.000 ärztlichen Mitgliedern ist die Deutsche Gesellschaft für Sportmedizin und Prävention (DGSP) – Deutscher Sportärztebund e.V. eine der größten wissenschaftlich-medizinischen Fachgesellschaften Deutschlands.
    www.dgsp.de

  • GTÜM ( Gesellschaft für Tauch- und Überdruckmedizin)

    GTÜM ( Gesellschaft für Tauch- und Überdruckmedizin)Die Aufgaben des Vereins sind auf dem Gebiete der Tauchmedizin, Überdruckmedizin und deren Grenzgebiete: – Förderung der Tauch- und Überdruckmedizin, – Ein Forum für wissenschaftlichen Meinungsaustausch zu sein und wissenschaftliche Tagungen zu veranstalten, – Richtlinien für die Weiter- und Fortbildung von Ärzten und ärztlichen Hilfspersonals zu erstellen und zu pflegen, – Öffentliche und private Institutionen auf dem Gebiet der Tauch- und Überdruckmedizin unentgeltlich zu beraten, – Beziehungen zu Vereinigungen gleicher oder ähnlicher Zielsetzung im In- und Ausland zu unterhalten.
                          www.gtuem.org

  • DÄGfA (Deutsche Ärztegesellschaft für Akupunktur e.V.)

    DÄGfA (Deutsche Ärztegesellschaft für Akupunktur e.V.)Die gemeinnützige Deutsche Ärztegesellschaft für Akupunktur e.V. (DÄGfA) mit ihren rund 8.700 Mitgliedern steht für Kompetenz und Erfahrung in Akupunktur und Chinesischer Medizin. Seit 1951 engagiert sich die älteste deutsche Akupunkturgesellschaft für ein hohes Niveau in der Akupunkturausbildung von Ärzten. Die DÄGfA mit Sitz in München fördert die Akupunktur in Praxis, Lehre, Forschung sowie durch Öffentlichkeitsarbeit.
    www.daegfa.de

  • CRM (Centrum für Reisemedizin)

    CRM (Centrum für Reisemedizin)Das CRM trägt Informationen über Infektions- und andere relevante Gesundheitsrisiken aus aller Welt zusammen und wertet sie aus. Ärzte und Apotheken können auf die daraus entwickelten Fachinformationsdienste für ihre reisemedizinische Gesundheitsberatung zurückgreifen.
    www.crm.de

  • Bayerische Gesellschaft für Immun-,Tropenmedizin und Impfwesen e.V.

    impfeninbayern Bayerische Gesellschaft für Immun-,Tropenmedizin und Impfwesen e.V.Die Bayerische Gesellschaft für Immun- Tropenmedizin und Impfwesen e.V. war der erste Fachverband für das Impfwesen in Deutschland. Weiterhin vertritt er die Interessen der impfenden Ärzte auch in Verhandlungen mit den entsprechenden Organisationen.
    www.impfeninbayern.de

  • DTG (Deutsche Tropenmedizinische Gesellschaft)

    DTG (Deutsche Tropenmedizinische Gesellschaft)Als wissenschaftliche Fachgesellschaft hat die DTG – Deutsche Gesellschaft für Tropenmedizin den Zusammenschluss von Humanmedizinern, Veterinärmedizinern, Natur- und Sozialwissenschaftlern zum Ziel, die auf den Gebieten Tropenmedizin und Internationale Gesundheit praktizieren, forschen, beraten oder die daran besonders interessiert sind.
    www.dtg.org

  • Forum Reisen u. Medizin e.V. (FRM)

    Forum Reisen u. Medizin e.V. (FRM)Das FORUM Reisen und Medizin e.V. versteht sich als Bindeglied zwischen Ärzten mit einer Fort – und Weiterbildung in Reise – und Tropenmedizin auf der einen und Repräsentanten aus dem Bereich Wirtschaft, Tourismus, Gesundheitswesen, Journalismus und Öffentlichkeitsarbeit auf der anderen Seite. Mitglieder des FORUM Reisen und Medizin e.V. werden im Dialog regelmäßig über reisemedizinisch relevante Entwicklungen auf dem Laufenden gehalten und zu aktuellen Fragestellungen beraten.
    www.frm-web.de

  • BDEM (Bundesverband Deutscher Ernährungsmediziner e.v.)

    BDEM (Bundesverband Deutscher Ernährungsmediziner e.v.)Der Bundesverband Deutscher Ernährungsmediziner (BDEM) ist ein Zusammenschluss von Ernährungsmedizinern zur Wahrung, Förderung und Vertretung der berufspolitischen und sonstigen Belange.
    www.bdem.de

  • DGPR (Deutsche Gesellschaft für Prävention und Rehabilitation von Herz-Kreislauf- erkrankungen e.V.)

    DGPR (Deutsche Gesellschaft für Prävention und Rehabilitation von Herz-Kreislauf- erkrankungen e.V.)Die Deutsche Gesellschaft für Prävention und Rehabilitation von Herz-Kreislauferkrankungen ist der richtungsweisende und koordinierende Dachverband für alle Bereiche der ambulanten und stationären Betreuung von Herz-Kreislaufkranken und von Risikopatienten mit dem Ziel einer Gesamtstrategie zur Prävention und Rehabilitation der Atherosklerose und ihrer Folgen.
    www.dgpr.de

  • GSAAM ( Deutsche Gesellschaft für Prävention und Anti-Aging Medizin e.V.)

    gsaam Deutsche Gesellschaft für Prävention und Anti-Aging Medizin e.V.Die GSAAM ist eine interdisziplinäre Fachgesellschaft in erster Linie für Ärzte: Die Abkürzung GSAAM bedeutet „German Society of Anti-Aging Medicine“, d. h. Deutsche Gesellschaft für Prävention und Anti-Aging-Medizin. Sie wurde 1999 in München als eingetragener Verein gegründet, ist national- sowie international tätig und pflegt enge Kooperationen mit europäischen- als auch weltweit agierenden Fachgesellschaften im Bereich Prävention und Anti-Aging Medizin.
    www.gsaam.de

  • Hartmannbund – Verband der Ärzte Deutschlands e. V.

    Hartmannbund – Verband der Ärzte Deutschlands e. V.Der Hartmannbund – Verband der Ärzte Deutschlands e.V. ist ein auf Bundesebene organisierter Verband mit föderalen Strukturen im operativen und politischen Geschäft. Er ist der einzige freie Verband, der die beruflichen, wirtschaftlichen und sozialen Interessen aller Ärzte, Zahnärzte und Medizinstudierenden in Deutschland vertritt.
    www.hartmannbund.de

©Arztpraxis Gräfelfing | Dr. med. Michaela Rank | Leiblstr. 11 | 82166 Gräfelfing | Tel.: 089 87 71 15